Hygienekonzept der Fürstenbergschule / Schutzmaskenpflicht

 

Die Schule hat in enger Abstimmung mit den Behören ein Hygienekonzept erstellt. Die Regelungen können im Detail in den unten angehängten Dokumenten nachgelesen werden.

 

Wichtig: Mit Wiederaufnahme des Unterrichts gilt eine Schutzmaskenpflicht an der Schule, dies gilt auch für Eltern, die ihre Kinder abholen und dabei das Schulgebäude betreten.

 

Für die Schüler stellt die Schule die Masken und kümmert sich auch um die tägliche Reinigung / Desinfizierung. Gerne können die Kinder auch eigene Masken mitbringen. Die Masken müssen innerhalb des Gebäudes getragen werden, nicht jedoch in den Klassenräumen, denn dort gilt ein Abstandskonzept.

 

Die Maskenpflicht gilt auch für die Fahrt mit den Schulbus.

 

Elternbrief zur Wiederaufnahme des Unterrichts
Elternbrief v. 06.05.2020 bzgl. Unterric[...]
PDF-Dokument [299.8 KB]
Hygieneplan
Hygieneplan der Fürstenbergschule Ense.p[...]
PDF-Dokument [192.5 KB]
Ergänzungen
Wichtige Ergänzungen zum Hygieneplan.pdf
PDF-Dokument [134.3 KB]
Maskenpflicht auch für den Schulbusbetrieb
Anlage_2_Hinweise_Infektionsschutz_Schue[...]
PDF-Dokument [91.7 KB]

Hier finden Sie uns

Fürstenbergschule Ense
Am Gelke 17
59469 Ense

Kontakt

Rufen Sie uns an:

Schule: 02938 / 49360

OGS: 02938 / 49362

 

Mailen Sie uns:

info@fürstenbergschule.de

ogs@fürstenbergschule.de

foerderverein@fürstenbergschule.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fürstenbergschule Ense